Behandlungskosten

Osteopathie

Preise: Behandlungsdauer 60 Minuten, Kosten 75,00-95,00€

Die Kosten für osteopathische Behandlungen werden mittlerweile von einigen gesetzlichen Krankenkassen anteilig übernommen. Sie benötigen hierfür ein Privatrezept mit der Verordnung z.B. 6x Osteopathie.  

Bei Privatpatienten und Kassenpatienten, die eine private Zusatzversicherung für Heilpraktikerleistungen haben, werden die Kosten (je nach ihrem Vertrag) zu unterschiedlichen Anteilen übernommen. Die Abrechnung erfolgt hier nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker.

Sie können die Leistung auch als Selbstzahler in Anspruch nehmen, in diesem Falle wird der Honorarrahmen im Behandlungsvertrag vereinbart.
 

Manuelle Therapie

Preise: Behandlungsdauer 20-30 Minuten, Kosten 23,00-29,00€

Da keine Kassenzulassung besteht, ist die Behandlung nur auf Privatrezept (privat Versicherte/Selbstzahler) möglich. 

 

Lymphdrainage

Preise: Behandlungsdauer 30 Minuten, Kosten 30,00€

              Behandlungsdauer 45 Minuten, Kosten 45,00€ 

Da keine Kassenzulassung besteht, ist die Behandlung nur auf Privatrezept (privat Versicherte/Selbstzahler) möglich.

 

Fußreflexzonentherapie

Preise: Behandlungsdauer 30-60 Minuten, Kosten 44,00-88,00€    

Die privaten Krankenkassen übernehmen evtl. die Kosten, wenn nachweislich Verbesserungen der Beschwerden und Krankheiten des Patienten erzielt wurden, die mit anderen üblichen medizinischen Methoden nicht erreicht werden konnten, bzw. wenn durch einen Arzt die Reflexzonentherapie am Fuß verordnet (Privatrezept) wurde. Sie können die Leistung auch als Selbstzahler in Anspruch nehmen. In diesem Falle wird der Honorarrahmen im Behandlungsvertrag vereinbart.

 

Hausbesuche 

Hausbesuche auf Anfrage sind möglich, sie werden je nach Entfernung mit einer Wegegeldpauschale von 15,00-30,00€ berechnet.